1. Indoor Waschanlage in Rankweil

Österreich Premiere
1. Indoor Waschanlage in Rankweil

Dornbirn, 27. März 2015: Die Oberscheider Car World realisiert in Rankweil die erste Indoor-Waschanlage Österreichs. Zum 30-jährigen Firmenjubiläum belohnen sich die Inhaber Herbert und Markus Oberscheider quasi selbst: Die hochmoderne Waschanlage entsteht im Gewerbe-gebiet nördlich der L52 an der Rheintalautobahn – Anschlussstelle Rankweil. Bis spätestens Herbst 2015 eröffnet auf 1.850 m² Hallenfläche die 1. Indoor-Waschanlage Österreichs in Zu-sammenarbeit mit ZIMA.

Auf 70 Metern Länge und 30 Metern Breite bietet Oberscheider Car Wash neben einer 60 Meter lan-gen Indoor-Waschstraße mit modernster umweltschonender Waschtechnik auch 30 Indoor-SB-Staubsaugerplätze an. „Der Kundennutzen liegt auf der Hand: komfortabel und wetterunabhängig kann der Kunde sein Fahrzeug sowohl außen, als auch innen auf Hochglanz bringen“, argumentiert GF und Inhaber Herbert Oberscheider, „und das in einer der hochmodernsten und umweltschonens-ten Waschsysteme.“

Umwelt- und resourcenschonende biologische Wasseraufbereitungsanlage

Vierzehn Wasserbecken mit einem Fassungsvermögen von 120.000 Litern sorgen für eine umwelt- und resourcenschonende biologische Wasseraufbereitung. Der benötigte Frischwasseranteil liegt bei diesem System lediglich bei 40 Litern je Fahrzeug. „Konventionelle Waschanlagen verbrauchen pro Auto bis zu 120 Liter Frischwasser. Wir benötigen lediglich ein Drittel. Die restliche Wassermenge gewinnen wir laufend aus unserer hochinnovativen biologischen Wasseraufbereitungsanlage, die wir auch schon seit 3 Jahren in Lustenau im Einsatz haben. Über 95% des benötigten Wassers wird wie-der aufbereitet – Sie waschen Ihr Auto in unserer Waschstraße und schonen damit die Umwelt“, so Oberscheider.

FACTS
Waschanlage

Nutzflächen: ca. 1.850m²
Masse: 76×30 m
60 Meter Indoor-Waschstraße
30 Indoor-AB Staubsaugerplätze
5 überdachte Lanzen-Waschplätze im Außenbereich

Presse
Downloads

Indoor-Waschanlage Rankweil
Impressionen

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage
 
 
Markus Hämmerle

Markus Hämmerle
Ihr Ansprechpartner

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite um Ihre offenen Fragen zu beantworten.
Tel. +43 5572-3838
E-Mail: presse@zima.at