ZIMA
Im Alpenraum

Die Entwicklung von Immobilien ist ein komplexes Thema. Wir reduzieren es auf das Wesentliche und schaffen dabei die Werte Lebensqualität und Sicherheit für unsere Kunden und Investoren.

So entstehen besondere Gebäude zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen. Mit diesem Ansatz der Immobilienentwicklung hat sich die ZIMA in den letzten Jahren als der führende private Anbieter im Alpenraum etabliert.

IMMOBILIENENTWICKLUNG
AUS LEIDENSCHAFT

Seit 1971 entwickeln wir als inhabergeführte Unternehmensgruppe besondere Immobilien zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen im deutschsprachigen Alpenraum. In mehr als 45 Jahren haben wir über 6.000 Wohnungen gebaut und Betriebsansiedlungen für über 5.500 Arbeitsplätze geschaffen. Wir investieren in einen Standort mit der Überzeugung, dort etwas Besonderes zu gestalten. Dies im Sinne einer ganzheitlichen Entwicklung im Einklang mit städteplanerischen Anforderungen, den Bedürfnissen der Menschen sowie im nachhaltigen Umgang mit der Umwelt. Diese Arbeitsweise hat uns über die Jahre hinweg zum führenden privaten Anbieter im Alpenraum gemacht.

Diese Erfahrung schafft Vertrauen. Vertrauen in uns als Partner etwas Besonderes entstehen zu lassen.

1971

Unternehmensgründung

1971

Gründung der ZIMA in Götzis (Vorarlberg) durch Horst Zimmermann und DI Franz Markowski. ZIMA etabliert sich als lokaler Bauträger in Vorarlberg.

1991

Markteintritt Tirol

1991

Standortgründung und Markteintritt in Tirol mit einem Büro in Imst (Kramerstraße).

1991

Alexander Nussbaumer tritt ins Unternehmen ein

1999

1996

Markteintritt Südtirol

1996

Standortgründung und Markteintritt in Südtirol mit einem neuen Büro in Bozen.

1996

Erste ZIMA Homepage

1996_2

Der Beginn des digitalen Zeitalters.

1999

Unternehmensübernahme

AN-Timeline

Management Buy-out der ZIMA durch Alexander Nußbaumer.

2004

150 Mitarbeiter

2004

Die Mitarbeiteranzahl der ZIMA Unternehmensgruppe steigt erstmals über 150.

2009

EGT über 5 Mio.

2009

Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit übersteigt erstmals 5 Mio. Euro.

2009

Markteintritt Schweiz

2009_2

2009 tritt ZIMA in den Schweizer Markt ein.

2012

Markteintritt Süddeutschland

2012

Standortgründung und Makrteintritt in Süddeutschland mit einem Büro in München-Grünwald.

2014

Standortgründung Schweiz

2014

Standortgründung mit einem Büro in St. Gallen.

2015

Unternehmensanleihe

2015

ZIMA Holding AG platziert erste Unternehmensanleihe erfolgreich.

2015

EGT über 10 Mio.

2015_02

EGT steigt erstmals über EUR 10 Mio. Die Jahresgesamtleistung beträgt EUR 174 Mio.

2016

Markteintritt Wien

2016

Standortgründung und Markteintritt in Wien mit einem Büro.

2016

2. Unternehmensanleihe

2015

ZIMA Holding AG platziert die zweite Unternehmensanleihe erfolgreich. Aufgrund der starken Überzeichnung wurde das Emissionsvolumen innerhalb der Vermarktungsphase von EUR 10 Mio. auf EUR 15 Mio. erhöht.

2016

538 verkaufte Wohnungen

2016_02

Im Jahre 2016 wurden in der gesamten Unternehmensgruppe 538 Wohnungen verkauft.

Immobilienentwicklung
im Alpenraum

DER ZIMA WIRTSCHAFTSRAUM

Die ZIMA Unternehmensgruppe beschäftigt rund 183 Mitarbeiter an den Standorten in Vorarlberg, Tirol, Bozen, St. Gallen, München und Wien.

Überall, wo man die Alpen sehen kann und man unsere Sprache spricht, sind wir zu Hause. Dort entstehen besondere Gebäude zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen. Dabei handeln wir als ganzheitlicher Immobilienentwickler von der Investition bis zum Betrieb. Unsere Mitarbeiter an den einzelnen Standorten sind regional stark verwurzelt. Mit diesem Ansatz der Immobilienentwicklung haben wir uns in den letzten Jahren als der führende private Anbieter im deutschsprachigen Alpenraum etabliert.

Der Blick für
das Wesentliche

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

Wer Tag für Tag nach Spitzenleistungen sucht, wird schließlich Maßstäbe setzen. Besondere Projekte zu akquirieren, Immobilien zu entwickeln, zu bauen und zu verwerten ist die Basis des Geschäftsmodells der ZIMA. Dabei wird die Komplexität der Projektentwicklung auf das Wesentliche verdichtet und die Werte Lebensqualität und Sicherheit werden für die künftigen Eigentümer und Investoren geschaffen.

Akquisition von Projekten

  • Die Akquisition von Projekten ist entscheidend für die Entwicklung erfolgreicher Projekte.
  • Wir analysieren präzise, bewerten punktgenau und treffen schnelle Entscheidungen.
  • Partnerschaften öffnen uns neue Potenziale.

Marktorientierte Projektentwicklung

  • Die marktorientierte Immobilienentwicklung ist unsere Kernkompetenz.
  • Wir kennen den Markt und seine Bedürfnisse.
  • Die Erstkalkulation ist Basis unserer Entscheidungen im Projektverlauf.
  • Mit Knowhow reduzieren wir die Komplexität der Immobilienentwicklung auf das Wesentliche.

Ambitionierte Realisierung

  • Wir realisieren selbst und kennen uns am Bau aus.
  • Wir tragen das gesamte Baukostenrisiko und haben die Kosten im Griff.
  • Standardisierte Ausschreibe- und Vergabeprozesse optimieren den Einkauf.
  • Mit hoher Qualität in der Ausführung sichern wir die Kundenzufriedenheit.
  • Unser Mängelmanagement ist professionell und kundenfreundlich.

Eigene Verwertung

  • Unsere Marktkenntnisse beziehen wir aus der eigenen Verwertung.
  • Seriosität und Vertrauen sind der Schlüssel für die erfolgreiche Verwertung.
  • Wir schaffen nachhaltige Werte für unsere Kunden.

Wir schaffen Lebensqualität
und Sicherheit

Das ZIMA Leistungsspektrum auf einen Blick.

Wohnen
für Menschen mit besonderen Ansprüchen.

Handel und Gewerbe
für florierende Umsätze und nachhaltige Werte für Unternehmen mit Visionen.

Quartiersentwicklung
für besondere Lebensräume mit Mehrwert zum Wohnen, Arbeiten, Einkaufen und Leben.

Bauherrenpartnerschaft
für eine partnerschaftliche Realisierung der eigenen Ansprüche.

Kennzahlen
2016

in Tausend EUR   
Jahresgesamtleisung: € 174 Mio. (Entwicklung 2011-2016: +18 % pro Jahr im Durchschnitt)

Mitarbeiter:  183 total
davon 128 in Vorarlberg; 9 Lehrlinge, Frauenanteil 25 %

Projektpipeline: rund 3.300 Wohneinheiten entspricht inkl. Gewerbe EUR 1,17 Mrd.

Standorte: Dornbirn, Innsbruck, St. Gallen, Bozen, München, Wien

Leistungsbereitschaft
und Teamfähigkeit

Fußball hat viel mit Immobilienentwicklung gemeinsam. Denn nur als eingespieltes Team, in dem jeder dem anderen vertrauen kann, gewinnt man die Meisterschaft und realisiert erfolgreiche Immobilienprojekte.

ZIMA unterstützt an seinen Standorten die lokalen Vereine.

Austria Lustenau
FC Lustenau
ZIMA FC Langenegg
FC Wacker Innsbruck
FC Südtirol

ZIMA
REFERENZOBJEKTE

Wir schaffen besondere Gebäude für individuelle Ansprüche.

Der Mensch ist Individualist. Darauf haben wir uns eingestellt. Vielen hunderten Familien konnten wir so bereits den Traum vom Eigenheim erfüllen. Gute Gestaltung ist keine Frage, sondern die Antwort.

ZIMA PRÄSENTATION

ZIMA STANDORTE

1971

seit 1971 entwickeln wir Immobilien

185

über 185 Mitarbeiter

6.500

mehr als 6.500 realisierte Wohnungen

Besondere Gebäude
für besondere Menschen

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage
 
 

VORARLBERG

Lustenauerstraße 64
A-6850 Dornbirn

Tel. +43 5572-3838
Fax +43 5572-3838-90
E-Mail: office@zima.at
www.zima.at

SÜDTIROL

Bahnhofallee, 5
I-39100 Bozen

Tel. +39-0471-502855
Fax +39-0471-502839
E-Mail: office@zima.it
www.zima.it

SCHWEIZ

Scheffelstrasse 1
CH-9000 St. Gallen

Tel. +41 71 2500550
Fax +41 71 2500549
E-Mail: office@zima.ch
www.zima.ch

TIROL

Leopoldstraße 1
A-6020 Innsbruck
Tel. +43 512 348178
Fax +43 512-348178-20
E-Mail: innsbruck@zima.at
www.zima.at

MÜNCHEN

Südliche Münchner Straße 60
D-82031 Grünwald

Tel. +49 89 6200936 0
Fax. +49 89 6200936 29
E-Mail: office-gruenwald@zima-wohnbau.de
www.zima-wohnbau.de

WIEN

Plankengasse 7
A-1010 Wien
Tel. +43 (0) 1 513 0507
Mobil +43 664 80383861
E-Mail: wien@zima.at
www.zima.at