Präsentation BHP Doppelmayr

Präsentation
ZIMA Bauherrenpartnerschaft

Doppelmayr, Wolfurt

Inhaber, Geschäftsführer und führende Mitarbeiter von Vorarlberger und Tiroler Topunternehmen erhielten einen Einblick am Beispiel der erfolgreich abgeschlossenen Ko-operation mit Doppelmayr. Im Rahmen der Bauherrenpartnerschaft wurde von ZIMA die große Herausforderung bei der Konzeption und Umsetzung des neuen Bürogebäudes „BHB – Büro Hohe Brücke“ übernommen. Inhaber Alexander Nußbaumer: „Was gemeinsam vor vier Jahren mit der Führungsspitze von Doppelmayr zur Stunde null als Zielsetzung in der Führungs-runde formuliert, skizziert und angedacht wurde, ist nun fertiggestellt. ZIMA war im Rahmen der Bauherrenpartnerschaft von Anfang an mit an Bord. Vom ganzen Evaluierungs- und Planungsprozess, einem mehrstufigen Architektenwettbewerb über die intensive Planungs- und Genehmigungsphase bis hin zur professionellen Umsetzung des gesamten Fachplanungsteams und der baulichen Umsetzung. ZIMA Projektleiter Gerhard Lußnig: „Aus einer Vision ist eine konkrete Idee entstanden und wurde dann kompromisslos und perfekt in die Tat umgesetzt.“ Gemeinsam mit Gesamtprojektleiter DI Markus Wilpernig (Doppelmayr) wurde das Ergebnis dieser erfolgreichen Bauherrenpartnerschaft präsentiert.

Zahlen und Fakten
Im Rahmen einer Besichtigung erfuhren die Gäste – Inhaber, Geschäftsführer und führende Mit-arbeiter von Unternehmen wie Erne Fittings, Gebrüder Weiss, Alpla, Sola, Loacker, Scheffknecht Transporte, Meusburger, WIS-TO, Wetscher (Tirol) u. a. mehr über das Architekturkonzept des 55 Millionen Euro-Projektes das auf einer Grundstücksfläche von 7800 m2 realisiert wurde und Raum für 625 Mitarbeiter bietet. Präsentiert wurde das besondere Modell der Zusammenarbeit in Form der Bauherrenschaft.

ZIMA-Bauherrenschaft
Die ZIMA-Bauherrenpartnerschaft wurde als Dienstleistungsangebot entwickelt. Dabei begleiten erfahrene ZIMA-Projektleiter Unternehmen bei der Entwicklung, Planung, Errichtung und dem Betrieb von Betriebsanlagen und Immobilien. ZIMA übernimmt als Dienstleister die Rolle eines „Leihbauherren“ und agiert so, als wäre es ein ZIMA eigenes Projekt. Gemeinsam mit den Bauherren wird der Fokus auf das Wesentliche gerichtet, um die Wünsche und Zielsetzungen erfolgreich, risikoarm und effizient umzusetzen.
Weitere Informationen auf www.zima.at/bauherrenpartnerschaft

Präsentation
ZIMA Bauherrenpartnerschaft

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Anfrage
 
 
Markus Hämmerle

Markus Hämmerle
Ihr Ansprechpartner

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite um Ihre offenen Fragen zu beantworten.
Tel. +43 5572-3838
E-Mail: presse@zima.at